RPGWelten Logo - Das Spieleportal
Menü TOP Games

PES World Finals 2014 sind Geschichte, Griechenland hat einen neuen Weltmeister

PES World Finals 2014 sind Geschichte, Griechenland hat einen neuen Weltmeister
News eingestellt von RPGWelten Newssystem am 05. Juli 2014 um 16:25 Uhr, in der Kategorie Spiele News


Anzeige:

Die PES World Finals 2014 im Old Trafford Stadion in Manchester sind Geschichte – und Griechenland hat einen neuen Weltmeister: Anastasios „apolytosarxon“ Pappis setzte sich am gestrigen Mittwoch im Finale mit einem 3:2 Sieg gegen den Italiener Ettore „VietKong90321“ Giannuzzi durch. Gespielt wurde PES 2014 auf PS3. Neben der Trophäe nahm der frischgekürte Weltmeister ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro in Empfang. Insgesamt wurden 25.000 Euro unter den vier Top-Spielern verteilt, so dass sich der Vizemeister über 5.000 Euro freuen durfte, der Dritt- und Viertplatzierte über 3.000 bzw. 2.000 Euro. Die beiden deutschen Teilnehmer Patrick „Phayton91“ Maier und Erhan „DrErhano“ Kayman spielten eine gute Vorrunde, schieden dann aber im Achtelfinale aus.
 
Die 27 besten PES 2014 Spieler aus Europa, Japan, dem mittleren Osten und vom amerikanischen Kontinent lieferten sich ein packendes Turnier. Angesichts des starken Umfeldes ist der Sieg von Anastasios „apolytosarxon“ Pappis eine ganz besondere Leistung.

Hier geht's zu weiteren Infos:



Keine weiterführenden Links vorhanden.

Fehlen Dir Links oder eine Info? Kontaktiere uns!

Kommentare (0)

Hier zählt deine Meinung! Bring dich ein und diskutiere mit.


 
Wähle deinen Avatar aus:
Name: *
eMail: *
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail


Visuelle Bestätigung: =>

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):


Abonniere den RPGWelten Youtube Kanal
Anzeige
Werbung:
Spieletests
Gewinnspiele

Unsere Partner: Xbox News | MMOG-Welt.de | PS3 Test | Fantasy MMORPG | Deutsche-MMORPG.de | Elite Gaming | GamesNews24 | Games-Mag.de | Games-Guide |

© RPG Welten UG (h.b) - alle Rechte vorbehalten | Apexx CMS - Stylemotion