RPGWelten Logo - Das Spieleportal
Menü TOP Games

Warframe Erscheinung 2014 auf Xbox One

Warframe Erscheinung 2014 auf Xbox One
News eingestellt von RPGWelten Newssystem am 13. Juni 2014 um 15:04 Uhr, in der Kategorie Spiele News


Anzeige:

Warframe erscheint 2014 auf Xbox One

Das Entwicklerstudio Digital Extremes verkündet, dass der Online-Third-Person-Action-Shooter Warframe®, das am schnellsten wachsende AAA-Free-to-Play-Spiel, noch 2014 auf Xbox One erscheinen wird. Warframe wird als eines der ersten Spiele überhaupt mittels des ID@Xbox-Programms (Independent Developers Publishing Program für Xbox One) veröffentlicht. Dieses Programm ermöglicht es unabhängigen Entwicklern ihre Spiele eigenständig auf Xbox One zu publizieren. Warframe erscheint dort als Free-to-Play-Spiel für Xbox Live-Gold-Mitglieder.

„Warframe auf die Xbox One zu portieren ist technisch nicht kompliziert“, so Steve Sinclair, Creative Director bei Digital Extremes. „Schon seit dem Start der Konsole haben sich unsere Spieler eine Version für die Xbox One gewünscht, und mit dem ID@Xbox-Programm können wir diesen Wunsch nun erfüllen. Warframe nach unseren eigenen Vorstellungen zu entwickeln und zu veröffentlichen, bedeutet für uns echte Unabhängigkeit. Warframe ist für unser Team ein Projekt voller Leidenschaft und die digitale Distribution erlaubt es uns, die Spieler und ihre Wünsche mit einzubeziehen.“

In Warframe übernehmen die Spieler die Rolle eines Tenno, Mitglied einer uralten Rasse, die nach Jahren des Kälteschlafs erweckt wurde, um die Galaxie von den militaristischen Grineer zu befreien. Der Schlüssel um diese Herrschaft zu beenden, ist das Warframe Exo-Skelett, eine einmalige Kampftechnologie, die seinem Träger unglaubliche Kräfte verleiht. Ausgerüstet mit dieser Technologie stellen sich die Spieler allein oder gemeinsam in Squads von bis zu vier Teilnehmern den Grineer entgegen. Sie starten kooperativ in verschiedene Missionen um uralte Artefakte zu bergen mit deren Hilfe sie wiederum ihre Warframes und Waffen individualisieren und aufrüsten können.

Oftmals als „MMO-Lite“ mit besonderem Augenmerk auf kooperative Spielweise und Aufbau von Clans beschrieben, wird Warframe von der sozialen Konnektivität und den Community-Features der Xbox One profitieren, die entweder bereits ab dem Start des Spiels zur Verfügung stehen oder mittels regelmäßigen Aktualisierungen hinzugefügt werden. Als erstes wird dies „Game DVR“ sein, mit dessen Hilfe Spieler ihre besten Warframe-Momente aufzeichnen und mit Freunden teilen können. Wer sich gerne mit seinen Erfolgen im Spiel brüstet, kann mit zahlreichen Xbox-Achievements und den Hero-Stats glänzen. Zusätzlich dient die Warframe Nexus App auf Windows Phone, iOS oder Android dann als Second Screen, indem sie die Fähigkeiten von Xbox One SmartGlass verwendet. Diese Companion-App versorgt die Spieler mit Echtzeit-Informationen und -Statistiken, beispielsweise Alarm-Meldungen zu wichtigen Missionen oder der Codex-Datenbank, die essentielle Daten zu allen Warframes, Waffen oder Mods bereitstellt, und den Spielern ermöglicht ihre Einsätze strategisch zu planen.

Warframe ist derzeit für PC und PlayStation® 4 erhältlich und mit einer Altersbeschränkung ab 16 Jahren freigegeben. Weitere Informationen zu Warframe auf Xbox One folgen in den nächsten Monaten.






Keine weiterführenden Links vorhanden.

Fehlen Dir Links oder eine Info? Kontaktiere uns!

Kommentare (0)

Hier zählt deine Meinung! Bring dich ein und diskutiere mit.


 
Wähle deinen Avatar aus:
Name: *
eMail: *
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail


Visuelle Bestätigung: =>

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):


Folge RPGWelten auf Twitter
Anzeige
Werbung:
Spieletests
Gewinnspiele

Unsere Partner: Xbox News | MMOG-Welt.de | PS3 Test | Fantasy MMORPG | Deutsche-MMORPG.de | Elite Gaming | GamesNews24 | Games-Mag.de | Games-Guide |

© RPG Welten UG (h.b) - alle Rechte vorbehalten | Apexx CMS - Stylemotion