RPGWelten Logo - Das Spieleportal
Menü TOP Games

Call of Duty: Ghosts

Call of Duty Championship 2014 (präsentiert von Xbox)
News eingestellt von RPGWelten Newssystem am 29. März 2014 um 06:20 Uhr, in der Kategorie Spiele News


Anzeige:

Ab heute kämpfen 32 Teams um den Titel des Weltmeisters bei der Call of Duty Championship

Das in diesem Jahr zum zweiten Mal in Los Angeles veranstaltete Turnier lässt die 32 besten Teams der Welt in Call of Duty: Ghosts gegeneinander antreten
Bei der Call of Duty Championship 2014 (präsentiert von Xbox) geht es um 1 Million US-Dollar Preisgeld

Auf MLG.tv, Xbox Live sowie CallofDuty.com werden die Begegnungen per Livestream zu sehen sein

München/Los Angeles – 28. März 2014 – Ab heute geht es für die besten Call of Duty-Spieler der Welt um alles. Activision Publishing, Inc. und Infinity Ward veranstalten zum zweiten Mal die Call of Duty Championship und freuen sich auf spannende, actionreiche Gefechte zwischen den 31 besten Call of Duty-Teams. Heute fällt der Startschuss und bis Sonntag werden die Mannschaften in Call of Duty: Ghosts alles geben, um den Titel des Call of Duty-Weltmeister sowie ihren Anteil des insgesamt 1 Million US-Dollar Preisgeldes zu erringen. Deutsche Fans des Action-Blockbusters können das Geschehen im Livestream auf MLG.tv, CallofDuty.com und Xbox.com mitverfolgen. Darüber hinaus wird das Finale des Turniers in der Nacht von Sonntag auf Montag ab 0 Uhr im Livestream auf Xbox Live zu sehen sein.
„Die Beliebtheit von Call of Duty steigt kontinuierlich. Allein im letzten Jahr haben sich Fans für mehr als 5 Milliarden Spielstunden bei Call of Duty  eingeloggt. Jetzt ist es Zeit herauszufinden, wer die Besten von ihnen sind“, kommentiert Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing, Inc. „Mit der Call of Duty Championship geben wir unseren Fans etwas zurück, erleben Action in Echtzeit und feiern den Erfolg von Call of Duty. Letztes Jahr ging es im Finale hin und her und war spannend bis zum letzten Moment – wir sind gespannt, wie es dieses Jahr sein wird.“
 
Die 32 Teams von allen sechs Kontinenten haben in den letzten Monaten hart für diesen Moment trainiert. In regionalen Ausscheidungen konnten sie sich behaupten und für das große Turnier qualifizieren. Aus Deutschland treten Killerfish und SK Gaming in Los Angeles gegen die besten Teams aus der ganzen Welt an.

Die Call of Duty Championships (präsentiert von Xbox) startet mit einer Vorrunde aus acht Gruppen mit jeweils vier Teams. Die zwei besten Teams jeder Gruppe ziehen in das Achtelfinale ein, in der dann im Sudden Death-Modus gespielt wird. Der Sieger des Turniers nimmt 400.000 US-Dollar Preisgeld mit. Bis Platz acht werden weitere Preisgelder von 200.000 bis 25.000 US-Dollar vergeben. Weitere Informationen zu den Regeln, Livestreams und Preisen bei der Call of Duty Championship (präsentiert von Xbox) gibt es auf https://callofduty.com/esports.

Call of Duty: Ghosts ist seit 5. November 2013* für Xbox 360®, Xbox One, PlayStation®3, PlayStation® 4, Nintendo WiiU™ und PC im Handel erhältlich.
Fans bleiben unter www.callofduty.com/ghosts, www.facebook.com/CallofDuty oder via Twitter @InfinityWard und @ATVI_Cloud auf dem Laufenden, was Informationen rund um den neuen Titel und die Marke Call of Duty angeht.

* Call of Duty: Ghosts ist von der USK mit einer Altersfreigabe „ab 18“ eingestuft und ist in Deutschland 100% ungekürzt erhältlich.


Keine weiterführenden Links vorhanden.

Fehlen Dir Links oder eine Info? Kontaktiere uns!

Kommentare (0)

Hier zählt deine Meinung! Bring dich ein und diskutiere mit.


 
Wähle deinen Avatar aus:
Name: *
eMail: *
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail


Visuelle Bestätigung: =>

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):


Abonniere den RPGWelten Youtube Kanal
Anzeige
Werbung:
Spieletests
Gewinnspiele

Unsere Partner: Xbox News | MMOG-Welt.de | PS3 Test | Fantasy MMORPG | Deutsche-MMORPG.de | Elite Gaming | GamesNews24 | Games-Mag.de | Games-Guide |

© RPG Welten UG (h.b) - alle Rechte vorbehalten | Apexx CMS - Stylemotion