RPGWelten Logo - Das Spieleportal
Men TOP Games

Kabinett außer Kontrolle - Blu Ray Rezension

Wir haben uns die Machenschaften der Politiker genauer angesehen
Artikel eingestellt von am 24. Mai 2011 um 09:36 Uhr, in der Kategorie Movies


Anzeige:

Seite 1: Kabinett außer Kontrolle
Eine groteske und zugleich abenteuerliche Politsatire, mit diesen Worten kann man Kabinett außer Kontrolle wohl am besten beschreiben. Sehen wir mal von Liebes und Spendenaffären ab, wundert man sich gelegentlich schon über vermeintliche Kompetenz unserer Volksvertreter. Leider bleibt den meisten von uns der Blick hinter die Vorhänge des Politgeschäfts vorenthalten, nun führt uns der britische Regisseur Armando Ianucci ungeschönt vor Augen was so viele bereits denken mögen. Genau, das Politgeschäft und dessen Entscheidungen sind oftmals Zufälle die durch dumme Umstände getroffen werden. Eine Kriegsentscheidung ist hiervon nicht ausgenommen.




 

Bei der Darstellung geht Regisseur Iannucci nicht gerade zart mit seinen politikermimenden Protagonisten um, nein, er schickt sie von der ersten bis zur letzten Minute des Films durch Lüügen, Intrigen und hinterhältige Machenschaften. Um dies so amüsant wie nur möglich auf die Mattscheibe zu bringen geizt er nicht an dunklem britischen Humor welcher in gekonnten Dialogen von Schauspielern in Bestform umgesetzt wird. In den Hauptrollen erleben wir Peter Capaldi, sowie James Gandolfini. Der gesamte Streifen handelt von machtbesessenen Politikern, welche sich einen verbalen Schlagabtausch nach dem anderen liefern. Genauer gesagt geht es um eine Kriegsfrage, welchen es vorzubereiten oder zu verhindern gilt. Irakkrieg Ja oder Nein ist die Frage.

 



 


Die peinlichen Umstände des Films basieren auf einem von Simon Foster, seines Zeichens britischer Minister für Internationale Beziehungen, getätigtem Radiointerview, indem er in einem Statement erwähnt das ein bevorstehender Krieg im Nahen Osten als unvermeidbar gilt. Dies geschieht leider Gottes gerade zu jenem Zeitpunkt, zudem die britische Regierung der amerikanischen Regierung die Notwendigkeit eines Krieges herunter zu spielen versucht. Das bringt Malcolm Tucker, seines Zeichens Kommunikationschef, sowas von auf 180, dass er Foster am liebsten den Hals umdrehen wollte.

 


Kabinett außer Kontrolle - Blu Ray Rezension Seite 2

Keine weiterfhrenden Links vorhanden.

Fehlen Dir Links oder eine Info? Kontaktiere uns!

Kommentare (0)

Hier zhlt deine Meinung! Bring dich ein und diskutiere mit.


 
Whle deinen Avatar aus:
Name: *
eMail: *
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail


Visuelle Besttigung: =>

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):


Finde RPGWelten auf Facebook
Anzeige
Werbung:
Spieletests
Gewinnspiele

Unsere Partner: Xbox News | MMOG-Welt.de | PS3 Test | Fantasy MMORPG | Deutsche-MMORPG.de | Elite Gaming | GamesNews24 | Games-Mag.de | Games-Guide |

© RPG Welten UG (h.b) - alle Rechte vorbehalten | Apexx CMS - Stylemotion